hauhechel — 20.06.06, 22:32:07

Wirtschaftsstandort Deutschland

...und keiner guckt richtig hin.

Download MP3 0,6 MB

RSS Alle Kommentare »

  1. Kommentar von Sven @ June 28, 2006, 12:05 Die Straßen sind ein toller Standort. Das denke ich mir jedesmal ganz gehässig, wenn ich mit dem Rad die B3 nach Jena rein an den ganzen standortbevorzugten Automobilen vorbeirolle.

    Andere typische Standortvorteile: Der Platz vorm Arbeitsamt, bevor es öffnet ist ein bevorzugter Standort von Arbeitslosen.

    Oder auch die Anstell-Schlange an der Theke des letzten Bäckers, der noch keine Fabrik-Aufbackbrote verkauft. Ganz klarer Standortvorteil, da drin zu stehen.

    Zuhausesein ist auch ein Standortvorteil, wenn man stattdessen irgendwo im Hagelschauer rumlaufen würde.

    Deutschland ist so schön, wenn zur richtigen Zeit am richtigen Platz in der richtigen Rolle ist :-)

    Für mehr kritische Podcasts in der Sommerpause.

Einen Kommentar hinterlassen

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.